FAQ

 

 

Am 1. März 2003 haben wir das Basel Chapter (wieder) zum Leben erweckt.

Stand Dezember 2016: 57 Members und 3 Prospects.

Wir kennen Fahrermitglieder (Full Member), Beifahrer-Mitglieder (Associate Member) und Supporter sowie provisorisch aufgenommene Fahrer- und Beifahrermitglieder (sogenannte Prospects).

Wir empfehlen, ein Neufahrzeug oder eine gebrauchte Maschine bei unserem Sponsoring Dealer, der Harley-Davidson Basel AG zu kaufen: Richards Motorcycles AG, Andlauring 32, 4147 Aesch BL (http://www.hdbasel.ch)

  • CHF 120 für Fahrer- und Beifahrermitglieder
  • CHF 30 für Kinder
  • CHF 50 für Supporters

Einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - schon gehts los!

Fahrer- und Beifahrermitglieder müssen zwingend bei der H.O.G.-Organisation als Mitglied angemeldet sein. Fahrer müssen ein Motorrad der Marke Harley-Davidson ihr Eigen nennen. Beifahrer müssen einen "Götti" haben, der selbst im Basel Chapter Fahrermitglied ist. Die Prospects müssen durch den Vorstand aufgenommen werden. Der Wechsel vom Prospect zum definitiven Mitglied kann an der ordentlichen Generalversammlung stattfinden. Supporter kann Jedermann/frau werden (ausgenommen Harley-Fahrer), man kann sich einfach bei einem Vorstandsmitglied melden.

Ja, sicher. Eine schriftliche Mitteilung an den Chapter Director, Assistant Director oder an den Sponsoring Dealer genügt. Bereits bezahlte Mitgliederbeiträge werden allerdings nicht pro rata zurückvergütet. Die Angabe eines Grundes ist wünschenswert, aber nicht zwingend. Der Austritt von Supporters kann jederzeit durch mündliche Mitteilung an ein Mitglied des Vorstandes erklärt werden und bedarf keiner weiteren Formalitäten.

Ja. Wir machen z.B. Taxifahrten, stellen uns für Hochzeitsbegleitungen zur Verfügung, eskortieren Ihr Fahrzeug als Konvoi-Fahrer, stellen Harleys zu Schmuckzwecken auf Ihren Messestand oder machen etwas "Lärm" für einen guten Zweck. Bei echten Wohltätigkeits-Veranstaltungen kommen wir sogar gratis, wenn ein kleiner Werbeeffekt für uns herausschaut.

Ja, wir treffen uns jeden 3. Mittwoch im Monat um 19 Uhr im Restaurant Jura in Aesch (BL) zu unserem Monatshock. Schau einfach mal rein! An den restlichen Mittwoch ist einfacher Stammtisch am selben Ort angesagt.

Selbstverständlich! Wir sind stolz darauf, im Basel Chapter einen Frauenanteil von über einem Drittel zu haben.

Wird ein Prospect definitiv aufgenommen, erhält er/sie Anlässlich der definitiven Aufnahme erhält der Prospect das Chapter-Gilet mit dem H.O.G.-Patch und dem Basel Chapter-Patch.

Die subsidiäre Haftung der Mitglieder ist ausdrücklich wegbedungen, und die Haftung des Ver-eins beschränkt sich in allen Fällen auf das aktuell vorhandene Vereinsvermögen.

Das kann jeder halten, wie er will. Unser Clubleben wird getragen durch die Freude an den Harleys, gemeinsame Ausfahrten, Besuche von Events und geselligem Zusammensein.

Viele von uns stehen sehr engagiert in ihrem Berufs- und Familienleben. Die Freizeit ist je nach dem Mangelware! Um definitiv aufgenommen zu werden musst Du spätestens Ende Juli eines Jahres vom Vorstand als Prospect akzeptiert worden sein. Bis zur GV im Januar solltest Du dann an mindestens zwei offiziellen Ausfahrten dabei gewesen sein (wir wollen Dich ein wenig kennen-lernen, was hoffentlich auf Gegenseitigkeit beruht!). Wenn dann ab und zu noch der eine oder andere Hock besucht wird, ist es für unsere Mitglieder in aller Regel O.K.

Die haben wir auf ein Minimum beschränkt: Wenn Du dereinst als Vollmitglied aufgenommen worden bist, musst Du lediglich

  • Deine jährliche H.O.G.-Mitgliedschaft erneuern
  • Den Mitgliederbeitrag pünktlich bezahlen
  • Dich an der Generalversammlung entweder an- oder abmelden